JKK

Junger Kulturkanal

LÄUFT

Weil Weill so schön ist...

Die Chansonklasse 2018 an der HfM Karlsruhe

© David Koch

Von Leonie Klein, Stefanie Fiedler und Lena Schmidtke am veröffentlicht.

„Die Dreigroschenoper“ - klar, das ist Kurt Weill. Kurt Weill ist aber auch: Operette, Musical, Lied und Chanson! Der aus Deutschland stammende Komponist hat Texte von Brecht, Kästner oder Rilke vertont und damit ein vielseitiges Repertoire zurückgelassen. Kein Wunder also, dass sich die diesjährige Chansonklasse an der Hochschule für Musik Karlsruhe voll und ganz seinen zahlreichen Stücken gewidmet hat.
Insgesamt drei Wochen lang proben 27 Gesangsstudierende mit Musikpädagoge Daniel Fueter an Weills Werken und bereiten sich so auf das Konzert zum Abschluss der Klasse vor – auch Sängerin Sophie Rosenfelder mit dem „Abschiedsbrief“.